PHP Entwicklung

Webseiten und Webanwendungen effizient mit PHP entwickeln lassen

Entwicklungen mit PHP bietet gegenüber anderen Programmiersprachen viele Vorteile. So ist PHP als Open-Source veröffentlicht und damit absolut kostenfrei. Auch unterstützen fast alle Webserver die Programmiersprache. Ein einfacher, günstiger Start ist somit möglich. Als Sprache für die Entwicklung für Webapplikationen, Webseiten, Blogs und Shops eignet sich PHP besonders gut, da eine effiziente Anbindung an Datenbanken, der Einsatz von modernen Technologien wie HTML5 sowie das Bauen von einfachen bis komplexen Sicherheitsmechanismen möglich ist.
Eine große Auswahl von Software aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereiche läuft mit PHP.

Moderne PHP-Systeme

WordPress

+

WordPress ist eine kostenlose Webanwendung, mit welcher Sie Inhalte Ihrer Webseite in Form von Texten, Bildern und weiteren Mediendateien verwalten können. Früher nur als Blogsystem in Verwendung, ist es mittlerweile möglich, große Webseiten mit tausenden von Unterseiten zu verwalten. Durch eine vielzahl an Plugins kann das System erweitern werden, um genau zu Ihren Anforderungen zu passen.

Shopware

+

Das aus Deutschland stammende Shopsystem bietet die Möglichkeit einen modularen Online-Shop zu erstellen. Viele Funktionen, wie das Erstellen von Artikelvarianten, Gutscheinen und weiteren Promotionen, sowie eindrucksvollen Landingpages sind Standard und lassen Ihren Shop zu einem tollen Einkaufserlebnis werden.

Symfony

+

Symfony ist weniger ein System, sondern eher ein Werkzeugkasten, mit welchen sich effizient skalierbare Systeme bauen lassen. So baut bswp. Shopware auf Symfony-Komponenten auf. Aber auch Ihr individuelles System, egal ob Buchungssystem, Datenanalyse oder vielem mehr, lassen sich mit Symfony gut umsetzen.

OroCRM

+

OroCRM ist eines der wenigen OpenSource CRM-Lösungen, mit denen Sie Ihre Kunden und Ihre Kundenbeziehungen gestalten und pflegen können. OroCRM ist flexibel einsetzbar, bietet viele Erweiterungen und eine transparente Kostenstruktur.

Was sind PHP-Frameworks und wo kommen Sie zum Einsatz?

Wenn man von PHP-Entwicklung liest, fällt oft der Begriff PHP-Framework. Doch was ist ein PHP-Framework, wo kommt es zum Einsatz und was sind die Vorteile der Verwendung?

Viele Webapplikationen, Internetseiten und weitere Anwendungen im Web benötigen oftmals die gleichen Module - dies kann bspw. eine Datenbankverbindung, eine Benutzerauthentifizierung und -verwaltung, das Versenden von E-Mails und das Anstoßen automatischer Prozesse sein. Damit nicht bei jeder Anwendung Module neuprogrammiert werden müssen, bietet es sich an auf bereits bestehende Programmierteile zurückzugreifen - diese sind in sogenannten Frameworks angesiedelt.

Ein Framework ist somit nichts anderes als ein Werkzeugkasten, der statt Hammer und Bohrmaschine, Datenbankverbindungen und Sicherheitsmechanismen bereit stellt. Dabei können diese Frameworks mal mehr, mal weniger komplex sein und auch unterschiedliche Module enthalten. Bei verschiedenen Frameworks ist der Einstieg leichter, dafür bieten sie nicht alle Möglichkeiten zum Erstellen komplexer Anwendungen.

Im folgenden sehen Sie einige PHP-Frameworks:

Die Top 4 PHP-Frameworks

Symfony

+

Symfony ist DAS PHP-Framework auf dem Markt. Viele prominente Systeme setzen auf das Framework - bspw. das Shopsystem Shopware. Durch Bundles, welche Entwickler oft kostenfrei zur Verfügung stellen, kann das Framework beliebig erweitert werden.

Laravel

+

Laravel bietet die Vorteile, dass es sauber strukturiert ist, einen leichten Einstieg bietet und eine große Community besitzt, welche bei vielen Problemen schnell helfen. Laravel läuft auf vielen Webservern ohne Probleme.

Codeignitter

+

CodeIgniter ist ein sehr leichtgewichtiger PHP-Werkzeugkaten. Schnelle Installation, leichter Einstieg und gute Performance sind die Vorteile für einen Einsatz bei der Implementierung von kleinen Anwendungen.

Kontakt aufnehmen
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.